Neues Rezept: Tagliatelle Arrabiata Vanille

 

Vanille passt sehr gut zu Chili. In diesem relativ einfachen Rezept verfeinert das Vanille Pulver die Tagliatelle Arrabiata zusätzlich an Stelle von Zucker, den man sonst nehmen würde.

 

 

Die Zutaten für Tagliatelle Arrabiata Vanille

Diese Zutaten reichen für ca. 2 Portionen
1/2 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2-4 Chilischoten (je nach gewünschtem Schärfegrad
Oregano
500g passierte Tomaten
Tomatenmark
Olivenöl
Parmesankäse
Salz, Pfeffer
1/4 Teelöffel Vanille Pulver
10-12 Bällchen Tagliatelle

 

Und so geht’s

  • Zwiebeln, Knoblauch und Chilis in ca. 1 EL Olivenöl in einem kleinen Topf kurz anschwitzen.
  • Die passierten Tomaten dazu geben, ca. 10 Minuten erhitzen.
  • Mit Vanille, Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken.
  • Die Tagliatelle ca. 10 Minuten kochen lassen.
  • Alles zusammen mit Parmesankäse servieren.

 

Continue Reading

Neu im Vanille Shop: grüner und schwarzer Vanille Tee

 

Eine gemütliche Tasse Tee ist zu dieser Jahreszeit immer gerne gesehen. Schöner noch, wenn der Tee mit echter Madagaskar Vanille harmonisch abgerundet wird.

Seit neuestem bieten wir im Vanille Shop zwei Vanille Tees an: ein grüner Tee und ein schwarzer Tee

Der grüne Tee ist ein Chun Mee, ein frischer kräftiger grüner Tee, harmonisch abgerundet mit der Bourbon Vanille.

Der schwarze Tee ist ein Darjeeling Second Flush, vollmundig und harmonisch ebenfalls dank den Natur Vanille Stücken im Tee.

 

Darjeeling Vanille Tee

 

Im Unterschied zu vielen anderen Vanille-Teesorten enthalten unsere Tees keine Aromastoffe, wodurch das ursprüngliche Tee Aroma nicht zu stark überlagert wird. Stattdessen sind unsere Tees mit echten Vanille Stückchen aus Madagascar Vanille versetzt, die den Tees eine dezente, harmonische Vanille-Note geben.

Mehr über die beiden Vanille Tees findet Ihr hier.

 

 

Continue Reading

Vanille Tipps und Tricks – Vanille in Wodka aufbereiten

Die Köchin Annemarie Huste (dem Akzent nach könnte sie aus Deutschland kommen) spricht über ein paar Tricks, wie man Vanilleschoten mit Wodka behandelt und später aufbewahrt. Ein besonders schöner Trick ist ab ca. Minute 1:30 bis 2:30 zu sehen. Die in Wodka aufgeweichte Schote kann an einer Seite geöffnet und dann einfach ausgepresst werden!

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=MoZtUCh0mIY[/youtube]

 

 

Continue Reading

Vanille Tipps und Tricks – Vanille Handhabung

In diesem Video zeigt uns Cecilia Benjumea, wie man eine Vanilleschote aufschneidet und das Vanillemark entfernt.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=bHKbvbXDJx8[/youtube]

Im Prinzip ganz einfach, oder? Was sind Eure Tricks in der Handhabung von Vanilleschoten? Und wozu nutzt ihr die Schoten, wenn ihr sie ausgekratzt habt?

Continue Reading

Der Vanille Herbstrezepte Wettbewerb hat begonnen.

Nach langer Zeit mit nur wenigen Updates hier im Blog gibt es jetzt ewas Größeres zu verkünden, nämlich den den aktuellen Rezepte Wettbewerb des Vanille Shop: der Vanille Herbstrezepte Wettbewerb.

 

Warum solch ein Wettbewerb im Herbst?

 

Im Sommer denken die meisten an leckere Desserts auf Basis von (Vanille-) Eis, im Winter geht es oft um vanilliges Gebäck. Aber was für Rezepte mit Vanille gibt es für den Herbst? Was lässt sich zum Beispiel mit frischem Obst, Kürbissen oder anderen herbstlichen Zutaten kreieren? Das wollen wir von Euch wissen.

 

Ihr habt leckere herbstliche Rezepte mit Vanille? Dann könnt Ihr diese jetzt im Rahmen unseres Vanille-Herbstrezepte Wettbewerbs erst der Vanille Shop Jury und dann vielleicht der Allgemeinheit zur Abstimmung stellen und mit etwas Glück eines von drei fantastischen Vanilleschoten-Tierchen gewinnen.


Wir verschenken unter den Gewinnern unseres kleinen Herbstrezepte Wettbewerbs diese drei wunderschönen Kreationen, die in Madagaskar aus Vanilleschoten geflochten wurden:

Vanilleschoten_Shrimps

Vanilleschoten Krokodil
(Wenn Ihr die Fotos anklickt, können Ihr sie euch näher ansehen)

 

Diese Vanille-Tierchen können eine Küche nicht nur optisch bereichern – sie verfeinern jeden Raum zusätzlich mit einem wunderschönen verführerischen Vanille-Duft.

 

Was Ihr dafür machen müsst? Ganz einfach: ein vanilliges Herbstrezept raussuchen, unten in den Kommentaren eintragen oder hier in einem Formular an uns absenden. Die Jury des Vanille Shop Teams wird dann 10 Rezepte auswählen, die dann unter allen Besuchern der Vanille Shop Website zur Abstimmung gegeben haben.

 

Die Einsendephase geht bis zum 30. Oktober um 22 Uhr, die Abstimmungsphase dauert vom 6. bis zum 20. November.

 

Die drei Rezepteeinsender mit den meisten Stimmen aus der Abstimmung gewinnen die oben gezeigten Vanille Tierchen.

 

Bitte lest Euch hier auch die Voraussetzungen für ein Rezept durch, sowie hier die FAQ und hier die Teilnahmebedingungen.

 

Continue Reading

Neues Rezept: Orangen-Vanille-Panna-Cotta

Ein neues Rezept in unserer Rezepte-Rubrik: Orangen-Vanille-Panna-Cotta!

Das spritzige Orangen-Aroma und das harmonische Vanille-Aroma bilden eine wunderschöne Mischung. Warum nicht das Ganze mal als Panna Cotta ausprobieren?

Die Zutaten für Orangen-Vanille-Panna-Cotta

6 Blätter Gelatine
1 Vanilleschote
750 ml Sahne
6 EL Orangenlikör (alternativ 2Tl   Orangen-Aroma z.B. Ostmann)
159 g Zucker
180 g Creme Fraîche

Und so geht’s:

  • Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  • Die Sahne mit dem ausgekratzten Vanillemark und der Schote erhitzen und den Zucker und Orangenlikör dazugeben.
  • Etwa 20Min. leicht köcheln lassen.
  • Den Topf vom Herd nehmen, Vanilleschote herausfischen, Gelatine  darein geben und
    weiterrühren bis die Masse nur noch lauwarm ist.
  • Zum Schluss Creme fraîche darunterziehen.
  • In 6-8 (je nach Größe) kalt ausgespülte kleine Förmchen füllen und zugedeckt  ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Zum Servieren Panna Cotta  stürzen.
  • Man kann sie mit frischen Orangenfilets oder auch Schokoladensauce dekorieren.

 

Weiterführende Links:

Bourbon Vanilleschoten zu diesem Rezept

Bestellung von Vanilleschoten

Weitere Vanilleprodukte

 

Continue Reading

Neues Rezept: Mokka Schoko-Krokant-Eis mit Vanille

Ein leckeres Dessert für die warmen Sommermonate (wenn sich diese noch mal blicken lassen sollten!):
Mokka Schoko-Krokant-Eis mit Vanillepulver ist Eis und Kaffee in einem und eignet sich gut als Abrundung von leckeren Sommerschlemmereien. Natürlich auch in unserer Rezepterubrik zu finden.

 

Die Zutaten für Mokka Schoko-Krokant-Eis mit Vanille

40g Schokolade (bitter)
40g Mandelsplitter
2 Eigelb
80g Zucker
1 TL reines Vanillepulver
2 TL Nescafe Pulver
300ml Sahne

Krokant:
80g Zucker
60g gehackte Mandeln

 

Und so geht’s:

  • Schokolade in einem kleinen Topf bei milder Hitze schmelzen und Mandelsplitter daruntermischen.
  • Die Masse auf Backpapier streichen, erkalten lassen und dann in Stückchen hacken.
  • Eigelb mit Zucker und Nescafe Pulver cremig aufschlagen.
  • Sahne steif schlagen, unter die Creme heben und Schoko-Mandelstückchen dazumischen.
  • Alles in kleine Förmchen abfüllen (z.B. Muffin aus Silikon, die lassen sich nach dem Gefrieren gut abziehen)
  • Im TK gefrieren.

Krokant:

  • Zucker schmelzen, bis er hellbraun ist und gehackte Mandeln reinrühren.
  • Auf Backpapier gießen und auskühlen lassen.
  • Dann die Masse zu Bröseln hacken.
  • Das Mandel-Krokant vor dem Servieren über die Eistörtchen streuen.

 

Weiterführende Links:

Natur Vanillepulver zu diesem Rezept

Bestellung von Vanilleschoten

Weitere Vanilleprodukte

 

Continue Reading

Vanilleeis selber machen – mit und ohne Eismaschine.

Vanilleeis ist die mit Abstand beliebteste Eissorte in Deutschland. Zwar ist der Sommer weiterhin etwas durchwachsen, dennoch lohnt es sich, immer ein wenig Vanilleeis im Tiefkühlschrank zu haben.

Hier ist ein neues Rezept aus unserer Rezepterubrik für Vanilleeis in zwei Varianten: mit und ohne Eismaschine.

Die Zutaten für Vanilleeis:

500ml Milch (ohne Eismaschine: 350ml)
200ml süße Sahne (ohne Eismaschine zusätzlich 350ml zum Steifschlagen)
150g Zucker
5 Eigelb
1-2 Vanilleschoten (oder 1-2 TL Vanille Extrakt)

 

Und so geht’s:

  • Die Vanilleschoten auskratzen und Schote und Mark mit der Milch und der Sahne in einem Topf aufkochen.
  • Das Eigelb und den Zucker langsam in einem Wasserbad-Topf vermischen, die Masse sollte nicht schaumig werden.
  • Die Schote aus der Milch-Sahne-Mischung entfernen und in die Eigelb-Zucker Mischung unterrühren.
  • Langsam im Wasserbad weiterrühren, bis die Eigelb binden und sich eine cremige Konsistenz ergibt.
  • Die Vanillecreme abkühlen lassen und dann entweder in eine Eismaschine geben oder im Tiefkühler einfrieren.

Bei der Herstellung von Vanilleeis im Gefrierschrank sind zwei weitere Schritte zu beachten:

  • 350ml Sahne steifschlagen und in die abkühlende Creme mit einem Schneebesen untermischen.
  • Während des Gefrierens im Tiefkühlschrank sollte die Creme ca. alle 20 Minuten umgerührt werden, damit sich keine großen Eiskristalle bilden.

 

Weiterführende Links:

Bourbon Vanilleschoten zu diesem Rezept

Bestellung von Vanilleschoten

Weitere Vanilleprodukte

Continue Reading

Vanille-Sahne-Eis mit Bailey`s und Schoko

Eine leckere Variation von Vanille Eis und Schokolade, neu in unserer Rezepterubrik!

Zutaten für Vanille-Sahne-Eis mit Bailey’s und Schoko:

2        Eigelb
75g    Zucker
½      Vanilleschote (Mark)
250g  Schlagsahne
75g    Nutella
5 EL. Bailey`s Irish  Cream

Und so gehts:

  • Eigelb und Zucker mit dem Rührgerät schaumig aufschlagen.
  • In einer anderen Schüssel Nutella und etwas Sahne mit dem Schneebesen  verrühren, dass es etwas flüssiger wird und  den Bailey`s und  Vanillemark dazu geben.
  • Dann das Ganze mit dem Schneebesen in die Zucker-Eimasse rühren.
  • Die restliche Sahne steifschlagen und  vorsichtig unter die Schokomasse heben.
  • In die Eismaschine geben, oder wenn keine Eismaschine vorhanden ist in kleinen Muffin-Förmchen oder einem anderen geeigneten Gefäß im Tiefkühlschrank gefrieren.

 

Weiterführende Links:

Bourbon Vanilleschoten zu diesem Rezept

Bestellung von Vanilleschoten

Weitere Vanilleprodukte

Continue Reading

Vanillige Rezeptfundstücke, 23. Mai 2011

Nach langer Zeit kommen hier wieder ein paar Rezeptfundstücke, die meisten davon haben wir bereits getwittert.

 

Klingt gut für die aktuelle Spargelsaison: Gegrillte Jakobsmuscheln mit Spargel und Orangen-Vanille-Butter. Gefunden bei Kochfun.

 

Lust auf eine ausgefallene Marmelade? Diese hier klingt sehr lecker: Aprikosen-Kaffee-Vanille-Marmelade. Gefunden im Wunderkessel Forum.

 

Eine interessant anmutende Mischung: Apfelmaultaschen mit Vanille-Minzesoße. Gefunden auf der Website des Bayrischen Rundfunks.

 

Und noch was aus dem Bayrischen Fernsehen (die kochen anscheinende gerne mit Vanille): Nussnudeln mit Marillenkompott und Vanille-Rosmarinparfait.

 

Ein Rezept von Heizmann-Fitnesskoch Sebastian Benthe: Sommerjoghurt mit marktfrischen Beeren und Vanille.

 

Ein Dessertrezept zum Nachbacken: Topfenstrudel-Päckchen mit Vanillesauce. Gefunden bei Brot und Rosen.

 

Crème Brulée kennt Ihr. Aber was ist mit Crème Brulée mit Lavendel? Gefunden bei Lamiacucina.

 

Auch das ZDF kocht anscheinend ab und an mit Vanille: Grießbällchen mit Vanille und Ingwer auf Kirschkompott.

 

Wenn Ihr interessante Rezepte findet oder selbst über Rezepte gebloggt habt, dann schickt uns einfach die Links!

 

Continue Reading